A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Z 

« » Übersicht BierABC Statistiken Bierliste

    momentanes Land: Tschechien

  Biertest |K|   Land: Tschechien
Name: Kelt Stout
Prozent: 4,8 % vol
Preis: 75 ct
Kontakt: Prazke Pivovary a.s., Nadrazni 84, 15054 Praha 5
Herkunft: Tschechien
Netz: www.kelt.cz
Wir meinen: Das erste Stout im Test! Das Zeug ist pechschwarz und schmeckt irgendwie nach den gerösteten Malzen, die bei der Herstellung verwandt wurden. Alles ziemlich agressiv, aber allemal interessant.
» Deine Meinung?

Name: Klasik Svetlé Výcepni
Prozent: 3,6 % vol
Preis: 4,90 Kronen
Kontakt: Plzensky Prazdroj, A.S. u Prazdroje 7, 30 497 Plzen
Herkunft: Tschechien
Netz: www.pilsner-urquell.cz
Wir meinen: An sich nur dünn, aber trotzdem macht sich eine unangenehme Würznote breit. Tut nicht Not, auch wenn´s billig ist.
» Deine Meinung?

Name: Klášter Spezial
Prozent: 5,8 % vol
Kontakt: Klášter AG
Herkunft: Tschechien
Wir meinen: Ein Exportbier und zwar ein kräftiges. Es schmeckt sehr aufdringlich nach Hopfen. Nicht die Erfüllung, eher ein Griff ins Klo.
» Deine Meinung?

Name: Konrad 11°
Prozent: 4,8 % vol
Preis: 33 ct
Kontakt: Hols a.s. pivovar Vratislavice n.N., obchodní oddìlení, Liberec 30
Herkunft: Tschechien
Netz: www.pivo-konrad.cz
Wir meinen: Schmeckt wie schales Bier, säuerlich im Nachtrunk. Wird gut gekühlt besser.
» Deine Meinung?

Name: Konrad 11° Tmavý Lezak
Prozent: 4,7 % vol
Kontakt: Hols a.s. pivovar Vratislavice n.N., obchodní oddìlení, Liberec 30
Herkunft: Tschechien
Netz: www.pivo-konrad.cz
Wir meinen: Es gibt schon das Tmavý 11°, aber dieses Abfüllung hier ist wohl seperat für den deutschen Markt gemacht, auch der Alkoholgehalt unterscheidet sich. Eine tschechische Bezeichnung reägt das ganze tortzdem, weil es nicht nach dem Reinheitsgebot gebraut ist, hätten es die Liberecer nach deutscher Verordnung uach nicht Bier nennen dürfen. Das ganze schmeckt aufdringlich röstmalzig. Man möchte sich nicht ausmalen, wie aufdringlich es wäre, hätte der Hersteller auf den Zusatz Maltosesirup verzichtet. Sehr gut gekühlt läuft es besser, aber bei Zimmertemperatur - nein danke!
» Deine Meinung?

Name: Konrad 12°
Prozent: 5,4 % vol
Preis: 50 ct
Kontakt: Hols a.s. pivovar Vratislavice n.N., obchodní oddìlení, Liberec 30
Herkunft: Tschechien
Netz: www.pivo-konrad.cz
Wir meinen: Hätten wir die Rubrik 'Pilse wie Pilze' realisiert, dann wäre diese Liberecer Schleuderbrühe sicher mit am Start. Es würzt pervers vor sich hin, man glaubt es kaum. Schade ums Geld.
» Deine Meinung?

Name: Konrad Eso
Prozent: 4,7 % vol
Preis: 49 ct
Kontakt: Hols a.s. pivovar Vratislavice n.N., obchodní oddìlení, Liberec 30
Herkunft: Tschechien
Netz: www.pivo-konrad.cz
Wir meinen: Ein 'polotmavý', also halbschwarzes, oder auch braunes Bier aus Liberec, welches einen dumpf würzigen Geschmack aufweißt und auch schon so riecht. Wenn mein tschechisch reicht, dann isses auch mit Zucker versetzt. Dadurch fehlt es auch an Süffigkeit. Da gibt´s besseres.
» Deine Meinung?

Name: Konrad Jocker
Prozent: 6,0 % vol
Preis: 60 ct
Kontakt: Hols a.s. pivovar Vratislavice n.N., obchodní oddìlení, Liberec 30
Herkunft: Tschechien
Netz: www.pivo-konrad.cz
Wir meinen: Helles Starkbier mit aggressivem Geschmack. Will meinen, man stolüpert ständig über die 6 Porzent gepaart mit einer eigentümlichen Würzen. Da trinkt man kein zweites.
» Deine Meinung?

Name: Konrad Tmavý 11°
Prozent: 4,4 % vol
Preis: 40 ct
Kontakt: Hols a.s. pivovar Vratislavice n.N., obchodní oddìlení, Liberec 30
Herkunft: Tschechien
Netz: www.pivo-konrad.cz
Wir meinen: Das dunkle Lagerbier mit 11% Stammwürze läuft rein wie Atze. Süffig, mild (malz-)würzig im Geschmack und vor allem nicht so süß, wie manch anderes Schwarzbier aus dem tschechischen Nachbarland. Kann man getrost an den geneigten Schwarzbiertrinker empfehlen!
» Deine Meinung?

Name: Konrad Zlata Marina
Prozent: 5,0 % vol
Preis: 33 ct
Kontakt: Hols a.s. pivovar Vratislavice n.N., obchodní oddìlení, Liberec 30
Herkunft: Tschechien
Netz: www.pivo-konrad.cz
Wir meinen: Nun ist mein tschechisch eher dürftig. Jedoch bedeutet »zlaty« »gold«, was verweiblicht »zlata« ergäbe. »Marina« könnte auch als tschechische Form von »Marie« durchgehen. Ergäbe also nach meinen Berechnungen so viel, wie »Goldmarie«. Gäbe Sinn, denn auf dem Etikett ist eine Dame in einem goldenen Bikini zu sehen. Diesen kann man mithilfe eines Geldstücks, Fingernagels oder was auch immer abrubbeln. Dann isse nackig! So, das war´s dann auch, denn der würzig, malzige Geschmack überzeugt kaum als Kaufargument. Eher ein Spaßprodukt.
» Deine Meinung?

Name: Kozel Cerný
Prozent: 3,8 % vol
Preis: 11,40 Kronen
Kontakt: Plzensky Prazdroj, a.s., U Prazdroja 7, 30497 Plzen
Herkunft: Tschechien
Netz: www.beer-kozel.cz
Wir meinen: Süffig, obwohl eher süß, schmeckt nicht schlecht für ein so schwaches Schwarzbier.
» Deine Meinung?

Name: Kozel Premium
Prozent: 5,0 % vol
Preis: 13,50 Kronen
Kontakt: Plzensky Prazdroj, a.s., U Prazdroja 7, 30497 Plzen
Herkunft: Tschechien
Netz: www.beer-kozel.cz
Wir meinen: Für ein Premium ist es zu sehr dem Gummibärenwasser ähnlich, außerdem nicht gerade das was man süffig nennt.
» Deine Meinung?

Name: Kozel Svetlý
Prozent: 4,0 % vol
Preis: 6,90 Kronen
Kontakt: Plzensky Prazdroj, a.s., U Prazdroja 7, 30497 Plzen
Herkunft: Tschechien
Netz: www.beer-kozel.cz
Wir meinen: Süßlicher Antrunk, jedoch wirkt diese Abfüllung zu dünn im Gesamtgeschmack.
» Deine Meinung?

Name: Krušovice Cerné
Prozent: 3,8 % vol
Preis: 65 ct
Kontakt: Kralovsky Pivovar Krušovice a.s., Krušovice, PSC 27053
Herkunft: Tschechien
Netz: www.krusovice.net
Wir meinen: Man stellt die 3,8 % vol nicht im Geschmack an sich fest, der als würzig einzuordnen wäre. Der süßliche Abgang fehlt erwartungserfüllend auch nicht. Süffig ist es auch, ein tschechisches Klischeeschwarzbier, allerdings eines von der besseren Sorte.
» Deine Meinung?

Name: Krušovice Imperial
Preis: 16,70 Kronen
Kontakt: Kralovsky Pivovar Krušovice a.s., Krušovice, PSC 27053
Herkunft: Tschechien
Netz: www.krusovice.net
Wir meinen: Unangenehm würzig, starker Nachgeschmack.
» Deine Meinung?

Name: Krušovice Mušketýr
Prozent: 4,5 % vol
Preis: 9,60 Kronen
Kontakt: Kralovsky Pivovar Krušovice a.s., Krušovice, PSC 27053
Herkunft: Tschechien
Netz: www.krusovice.net
Wir meinen: Wer bei der Bezeichnung 'Mušketýr' was kräftiges vorstellt, liegt falsch. Lasche Würze und eine leicht Bitterkeit im Abgang sind alles was dieses Bier zu bieten hat.
» Deine Meinung?

Name: Krušovice Svétle
Prozent: 3,8 % vol
Preis: 10,50 Kronen
Kontakt: Kralovsky Pivovar Krušovice a.s., Krušovice, PSC 27053
Herkunft: Tschechien
Netz: www.krusovice.net
Wir meinen: Strenger Geschmack, wenig herb, man wähnt zwischendurch Nudelauflauf zu trinken, mit Nassenklammer eine Delikatesse, ansonste Kreisklasse.
» Deine Meinung?

processing time: 0.38 seconds. biertest_prc version 2.8. (c) paradroid°channel666 1999-2004 

Zur ÜbersichtSeite hochscrollen